News

20.03.2018

Keine Entwarnung am Recruitment-Markt durch Digitalisierung

The Lawyer of the Future - Gastbeitrag in Legal Tribune Online

Legal Tech & Innovation beenden keineswegs den "War for Talent" – im Gegenteil: Der Wettbewerb um den besten Nachwuchs wird noch deutlich zunehmen, meint Prof. Dr. Klaus-Stefan Hohenstatt.

In einem LTO-Gastbeitrag berichtet Hohenstatt davon, dass gerade in Zeiten von Digitalisierung und Innovation der Bedarf an kreativen und ausgezeichneten Juristen wächst. Doch wie entscheidet sich der Nachwuchs eigentlich? Durch den Fokus auf Legal Tech & Innovation kommen weitere Kriterien hinzu, bei denen die Arbeitgeber "punkten" müssen, um perspektivisch attraktiv zu bleiben.

Worauf es den besten Nachwuchskräften ankommen wird, haben auch Teilnehmer der 7. Herbsttagung des Bucerius CLP (Vertreter von Unternehmen und Kanzleien, Legal Tech Start-ups, Studenten und Alumni der Bucerius Law School) bei dem Workshop "The Lawyer of the Future" gemeinsam diskutiert.

Lesen Sie den Gastbeitrag auf der Website der Legal Tribune Online.

Prof. Dr. Klaus-Stefan Hohenstatt gehört dem Direktorium des Bucerius Center on the Legal Profession an und ist Partner bei Freshfields Bruckhaus Deringer.

Julia Brünjes

Kontakt

Julia Brünjes
Marketing & PR
Telefon: +49 40 30706-199
E-Mail: julia.bruenjes(at)law-school.de